Bild vom Training im Stadion  Bild vom Training in der Halle  Bild vom Hürdentraining

 

 

Gruppe Einzelsportler - Sportlerehrung 2022

Die abwechslungsreiche Veranstaltung findet dieses Jahr wieder statt.

Leistungen der Sportler von 2020 und 2021 werden geehrt.

Vom TV Amberg, Abteilung Leichtathletik, sind 10 Sportler eingeladen.

Benedikt Müller beim Speerwurf in Erding (Foto: S.Lippold)

TV-Sportler sind erfolgreich auf der bayerischen Meisterschaft in Erding.

Benedikt Müller ist bayerischer Vizemeister im Speerwurf.

Auch der 4. Platz geht an den TV Amberg, an Marten Lippold.

Benedikt Müller beim Speerwurfmeeting (Foto: Imago/Beautiful Sports/Axel Kohring)

Benedikt Müller wirft Oberpfalzrekord,

wird in den Bayernkader zum Alpen-Adria-Cup 2022 in Brixen/Südtirol berufen

und für den Qualifikationswettbewerb zur Europameisterschaft der männlichen U18 für Jerusalem nominiert.

Marten Lippold mit neuer Bestleistung von 5,87 im Weitsprung, 11,18 im Kugelstoßen (Foto: S. Lippold)

In 5 Disziplinen, 5 Siege erkämpft Marten Lippold auf der Oberpfalzmeisterschaft in der MU18.

Leon Grünthaler ist als jüngerer Jahrgang erfolgreich mit zwei 2. Plätzen und einem 3. Platz.

Bild vom Weitsprung

Die Sportler des TV sorgen für einen Medallienregen auf der Oberpfalzmeisterschaft in Amberg.

Johannes Fischer ist der erfolgreichste Athlet vom TV-Amberg mit 2x Gold, 2x Silber und 1x Bronze.

10-Kämpfer auf der Siegerrunde

Am ersten Tag meistert Marten Lippold 5 Diziplinen und erreicht Platz 4 in der 5-Kampf-Wertung.

Tag zwei beschert 5 weitere Disziplinen, die besser laufen als an Tag eins.

Bei seinem ersten 10-Kampf springt Platz 2 heraus für Marten.

 

Bild vom Speerwurf

Jan Herbst ist Oberpfalzmeister im Block Sprint/Sprung U14.

Emely Mackert erkämpft Platz 5 und Johanna Kopp Platz 7 im Block Wurf W14.

Mannschaft des TV Amberg beim Jedermannslauf in Ebermannsdorf

Vom TV Amberg nehmen wieder 22 SportlerInnen teil.

Laura Sperl, Lasse Backhaus und Theresa Ewald belegen den 1. Platz, Sofia Pavlov Platz 2, Lena Schlierf und Julius Müller Platz 3.

Start des Minimauslaufes

Vom TV Amberg nehmen 22 SportlerInnen teil.

Theresa Ewald belegt den 1. Platz, Lasse Backhaus Platz 2, Sofia Pavlov und Marlene Müller Platz 3.

Jan Herbst, Marten Lippold, Johanna Kopp, Emely Mackert, Nina Jüntgen (Foto: S. Lippold)

Erste Plätze im Mehrkampf erringen Marten Lippold, Nina Jüntgen und Jan Herbst.

Toni Auernhammer wird zweiter und Emely Mackert dritte.

Starke Leistungen zeigen auch Johanna Kopp, Max Jüntgen und Leonora Wiesmeth bei ihrem ersten Start.

Marten Lippold, Magdalena Müller, Gunnar Lippold (Foto: K. Müller-Popp)

Magdalena Müller macht es Spannend bis zur letzten Disziplin und schnappt der Konkurrenz den Sieg weg.

Mit zwei persönlichen Bestleistungen kann Marten Lippold sich den Bronzerang sichern.

Knapp am Treppchen vorbeigeschrammt ist Gunnar Lippold mit Platz 4 und drei Bestleistungen.

Marten Lippold topt seine Vorleistung (Foto: S. Lippold)

Mehrkämpfer Marten Lippold geht in 4 Einzeldisziplinen an den Start.

Im Diskuswurf und 80m Hürden stellt er neue persönliche Bestleitungen auf, verpasst aber knapp das Podest.